3 Comments

  1. …obwohl ich die erfolglos ignoriert habe.
    Also Stoiber und Westerwelle sind für mich klare Feindbilder. Nur gibt es halt keine sozusagen “Freundbilder”. Ausser der Fischer, den möchte ich gerne als Aussenminister haben, den mag ich, wie er bei den UNO Kongressen Weltpolitik brüllt. Der ist der einzige der und vor Bush bewahrt.

  2. Wenn man ein Wunschkabinett wählen könnte ohne Rücksicht auf Partei- und Fraktionstaktik, dann wär Fischer vielleicht sogar mein Kanzlerkandidat…

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *