[wwrrrr]

Was genau der Auslöser war, weiß ich auch nicht, Interesse für Autos kann es nicht gewesen sein, der Magel daran auch nicht, wir sprachen am Morgen im Büro aber über Autos, was es so gibt, wie es sich damit so lebt, und seitdem ging mir der Führerschein nicht mehr aus dem Kopf, ich dachte den ganzen Tag nur noch in Führerscheinen, rechteckige, biegbare, bliep, Führerscheine. Beim Essen wollte ich darüber reden, vor den Meetings bis die Leute eintrafen, dazwischendurch. Als ich dann nach hause radelte, hielt ich bei der Fahrschule in meinem Kiez, fragte was das koste, fragte wo ich meine Unterschrift machen solle, und weil sie dann sagte “Herr Wito, bleiben Sie doch, in zehn Minuten fängt der Theorieunterricht an”, blieb ich eben und lernte die Theorie.

Irgendwie habe ich siebzehn Jahre dafür gebraucht.

10 Comments

  1. Gibt es eigentlich noch den berühmten Mann mit dem Handkarren? Der kam in den Theoriefragebögen vor und hat vermutlich auch dem ein oder anderen Führerscheinprüfling das Genick gebrochen.
    Ich wünsche Ihnen jedenfalls viel Erfolg und viel Vergnügen!

  2. ich erinnere mich dunkel an seltsame unterschiede zwischen geschlossenen und nicht geschlossenen ortschaften. stimmt das? nicht geschlossene ortschaften? das hieß doch irgendwie anders.

  3. pjer

    Ich habe auch keinen Führerschein, weswegen früher immer jemand anderes »den Kunden« vom Flughafen abholen, oder Sachen besorgen mußte, während ich ein Nickerchen machen konnte. Ich habe das immer als Vorteil begriffen, so langsam aber dämmert mir, daß eine Fahrt zum Flughafen und zurück gar keinen halben Tag dauert. Und Kopierpapier besorgen schon gar nicht.

  4. mek

    Ich möchte ja nur einmal mit dem Auto an die Ostsee. Kassette in das Autoradio, das Mädel auf dem Beifahrersitz küssen und dem Himmel nachfahren. Oderso.

  5. mir ist vor 22 jahren der führerschein auf dem dorf mehr oder weniger geschenkt worden. ich glaube nicht, daß ich zu dieser prüfung noch mal in der lage wäre.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *