2 Comments

  1. aaah, wie geil. die stylen sich doch jetzt mit HAARSPRAY,besetzen keine häuser mehr, sondern nur noch ihre kinderzimmer und schleppe heißen nur noch die zuchtratten.
    ich wurde vor kurzem von einem angeschnorrt, der hatte summa sumarum teurere klamotten an wie ich, nur dreckig und kaputt gemacht. und er hatte "the exploited" auf der jacke stehen und die die aufnäher mit sicherheitsnadeln festgesteckt.
    ich hab’ ihm wegen schlechtem stil keinen euro gegeben, aber meinen "wir früher" kommentar hab ich mir auch gespart. 🙂

  2. Gacker ;-).
    Ich fühl mich auch gerade so exploited.Können die nicht endlich mal ihre eigene Sache machen, statt wie Alt-Hippies in der Vergangenheit rumzuhängen?

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *