26 Mai Mittwoch/Wednesday – Carefree

Nach einer Woche mit Always Ultras (mit Fluegel) wurde mir das doch etwas zuviel. Ich konnte mich schlichtweg nicht an die Fluegel gewoehnen. Ueberdies sind das ja slipeinlagen und die haben ein Klebeband an der Rueckseite, wodurch sich die Dinger dauernd an meine Unterhose festkleben, also jedesmal wenn ich meine Hose etwas hochziehe, hoere ich ein reissendes Geraeusch in meiner Hose. Also ging ich heute wieder in die Apotheke:
M: Haben Sie auch Always Ultra ohne die laestigen Fluegel?
A: Nein die fuehren wir leider nicht.
M: Ach, wie schade, die fuehlen sich so fein an, so schoen duenn, aber die Fluegel…
A: (etwas verdutzt)
M: Was koennen Sie mir empfehlen? Ich habe mich so an diese flauschigen Always gewoehnt.
A: (mir einen verstoerten Blick zuwerfend) Wir haben Carefree. Die sind sehr beliebt.
M: Haben die auch so ein laestiges Klebeband?
A: Ja, aber Sie koennen die Schutzfolie drueber lassen.
M: Aha, also nicht so wie bei den Always dass man beim oeffnen schon keine Wahl mehr hat?
A: Genau. Bei diesen ist eine extra Folie drauf.
Die Welt der Frauen ist sehr komplex und interessant.
Und Julietta will jetzt nicht mehr in meiner Begleitung an der Apotheke vorbei gehen.

6 Comments

  1. Nicola

    Poor you – I didn’t realise you were still wearing those dreadful things! How much longer are you going to have to walk around in an odd fashion making scratchy noises.
    Julietta is very cruel not to walk with you past the pharmacy.

  2. frank: Mut!! Wow. Nein, das eher nicht, ich habe einfach keine Lust mich dauernd zu erklaeren.

    Nicola: I don’t know yet how much longer I will have to wear them. a few more weeks probably. the doctor will tell me next week.
    and no, julietta is not cruel. she only threatened, but at the end she doesn’t care. I think.

  3. well, actually it was about going INSIDE the pharmacy, not walking past. (i am not that cruel…) and that was a joke!
    but i am rethinking that decision as mequito keeps on buying wrong things. i didn’t think of how confusing the world of women must be for a man.;)

  4. und wo julietta recht hat, hat sie recht.

    der mann im selbstversuch, die werbungen über monats-hygiene (sic!word) fest im unterbewußtsein verankert.

  5. Nicola

    Hi Julietta
    Poor Mek does sound confused and puzzled over the world of women. I do enjoy reading his trials and tribulations – not in a mean way, more sympathetic. His accounts are very amusing!
    Maybe he needs to get some of those adult diapers that old incontinent men wear. 🙂

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *