[Donnerstag, 2.12.2021 – Auslagefisch, Indien]

Die ganze Wohnung stinkt immer noch nach Rauch. Das merkt man vor allem, wenn man abends nach Hause kommt.

Wir waren vorher auf einen Feierabenddrink in diesem georgischen Café. Wir durften diesmal nicht an dem schönen Tisch am Fenster sitzen, da er reserviert war. Mich trifft das immer, wenn ich nicht an dem Tisch sitzen darf, an dem ich eigentlich sitzen wollte. Das erweckt immer das Gefühl, nicht gut genug für die Auslage zu sein. Vermutlich wäre ich gerne so etwas wie der Premium Fisch, der mit offenem Mund zwischen Eiskugeln in der Auslage eines Fischweibes liegt.

Diesmal musste ich nach hinten. Als meine Frau dann eintraf, gab sie mir ein Zeichen von Weitem, das so aussah wie: was-machst-du-denn-heute-da-hinten-da-sitzen-wir-doch-nie.
Da war es aber auch nett. Seit letzter Woche haben sie alle Tische mit einem Tischtuch bezogen. Das bin ich nicht gewohnt. Tischtücher sind immer so festlich.

#
Heute habe ich von den beiden inidschen Mitarbeiterinnen viel Neues über Indien gelernt. Was mich sehr überrascht hat, ist die Tatsache, dass Inder aus dem Nordosten nicht die Sprache von Indern aus dem Südwesten verstehen und deswegen englisch miteinander sprechen. Und nein, weder Bengali noch Hindi ist die Sprache, die alle beherrschen. In vielen Gegenden verweigern sich die Menschen überhaupt Hindi zu lernen, weil Hindi als den anderen übergestülpte Sprache gilt.
Indien ist eigentlich eher so etwa wie es Europa ist, mit vielen verschiedenen Sprachen, Traditionen und klimatischen Gegenden, aber man hat denen dieses Indien eher von aussen übergeholfen. Jetzt gibt es in jedem Kaff irgendeine Unabhängigkeitsbewegung undsoweiter.
Und überhaupt, Pakistan gehört kulturell eigentlich zum indischen Raum, ist also genau so indisch, wie zB Goa indisch ist, aber es hat dich dann wegen einer muslimischen Mehrheit ausgegründet, zusammen mit Bangladesh, das als Ostpkakistan galt, wobei die Bangladesher sich aber eher dem bengalischen Raum zugehörig fühlen, also der ostindischen Gegend um Kalkutta herum und sich deswegen wieder von Pakistan loslösten.

Hat mich total beschäftigt.

#
Sonst ist heute nicht viel geschehen.

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.