10 Comments

  1. c

    alte geschichte, gilt fuer AIM auch und AOL hat seine nutzungsbedingungen letzte woche geaendert. sheesh, deutsche blogger hinken amerikanischen auch ne woche hinterher.

  2. Mist, jetzt habe ich den Ruf der gesamten deutschen Bloggerszene ruiniert. Wäre ich doch bloss ein richtiger Computerblogger oder ein richtiger Journalist, so wie es sich in Bloggoland gehört, dann wäre das alles nicht passiert. Vielleicht sollte ich aufhören Geschichten zu schreiben und mich den wirklich relevanten Themen dieser Welt widmen.

  3. |tank

    ICQ hab ich nie wirklich leiden koennen. hab das 1999 dann auch schon wieder bleiben lassen. es gibt wesentlich besseres: talk, irc und jabber. wobei eigentlich nur letzteres tatsaechlich in konkurrenz zu ICQ steht, mir aber irc immer schon wesentlich sympathischer und maechtiger vorkam.

    baba,mic

  4. Jetzt hab ich endlich mal wieder ICQ reaktiviert, nachdem es Jahre auf meiner Platte ungenutzt dahindümpelte, und jetzt sowas. Und dass ich dann auch noch sosehr hinterherhinkte, tss, echt wahr. Ich geh mich jetzt mal schämen und schau, was ich sonst noch für veraltete Infos auf meiner Seite habe. Gerade hab ich ja das erste mal so ein kleines LinkDing gemacht, diese 15x80Pixelteile, was sich die ganzen anderen Blogger auch so immer reintun in ihre Seiten. Möcht echt wissen, wieviel zu spät ich da mal wieder bin.

  5. Für das kleine bisschen Chatten, da ich so zu tun pflege, ist IRC auch immer mein Favorit gewesen. Leider ist das aber kein richtiger Ersatz für ICQ, weil IRC mehr für Communities gedacht ist. ICQ ist wie ein Handy mit grosser Tastatur. IRC ist eine Kneipe.
    Jabber scheint mir aber genau die Funktionen von ICQ zu ersetzen, ohne dabei aber einen zentralen Server zu benötigen, und das ist genau das tolle daran, weil nicht mehr alles mitgeloggd wird (es kann übrigens auch SSL). Nur wird es jetzt wieder Ewigkeiten dauern, bis ich mir die Mühe nehme, mir das Zeug zu installieren und konfigurieren…

  6. Es tut mir sehr Leid Lisa 🙂
    Aber falls es Dich tröstet: mein Handy (ohne polyphonem Klingelton und ohne Farbdisplay) liegt immer zuhause rum und son Pixelteil hab ich auch nicht (allerdings wollte ich mir letzte Woche eines machen).
    Und es gibt bestimmt noch mehr das ich nicht habe.
    (ich weiss aber auch nicht wie ich das neue DVB-Gerät bedienen muss, und das ist theoretisch ja bloss n Fernseher. Multimedia interessiert mich kaum).

  7. |tank

    da zeigt es sich wieder: ich bin einfach ein kneipen-typ und kein telefonierer. dafuer schaeme ich mich ueberhaupt nicht *eg*

  8. Berserker

    IQ statt ICQ… wer solche programme nötig hat,läd sicher auch den ganzen tag jambasparabos aufs handy lol

Comments are closed.