jetzt ist die Welt in Ordnung

Auf den Tag an dem ich nach Berlin verschwind, und das ist irgendwann bestimmt, freue ich mich jetzt wie Butterbrot (?), weil ich jetzt weiss, was mich an Berlin immer gestört hat, weil ich vorhin auf einen Link geklickt habe, wie ich es sonst auch jeden Tag tuhe. Und doch war heute alles anders, weil das grosse Loch von dem ich nicht wusste, dass es klaffte, sich heute geschlossen hat, weil ich jetzt weiss was mir in Berlin immer gefehlt hat:

Die geplante, aber nie gebaute U-10.

Jetzt ist die Welt wieder in Ordnung.

3 Comments

  1. Ich dachte im ersten Moment, Du hättest ein nie gebautes U-Boot aus dem zweiten Weltkrieg in Berlin vermisst. Habe mich dann vergnügt am Kopf gekratzt, als sie die Verwirrung legte. 🙂

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *