hallo Berlin (Völkerball)

Es ist der letzte übriggebliebene Ballsport der Lichter und Lenker, der Trichter und Tränker. Zudem ein Zeichen der Vernunft.

Andre und ich laden ein zum Völkerball.

Wir spielen nach den Regeln des Schwarmes und weil wir schließlich für den Frieden und der Verständigung eintreten wollen, untersagen wir es, auf den Kopf zu treffen. Das gibt Strafpunkte.

Diesen Sonntag, den 5.8. um 16 Uhr. Auf einer der Wiesen vor oder hinter dem Planetarium an der Prenzlauer Allee (S-Bahn Przl. Allee). Wir sind die mit dem komischfarbenen Ball.

Edit: Mitzubringen ist nur ein alter Pullover oder ein altes Tshirt, damit man das Feld abgrenzen kann.

10 Comments

  1. Nach Ablauf des Spieles geht die Kamera aber erst durch die Kontrollbehörde (meine Sporthose gehört gephotoshoppt)

    Isa: 🙂

  2. Ich habe es leider nicht geschafft. Aufgrund von einer langen To-Do-Liste und Restkörperzerstörung am Abend zuvor. Wird es eine Wiederholung geben?

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *