[…]

Diese kluge Entscheidung am 24.1. vor dem Abflug nach London zu bloggen und sich fünf Euro für den Ironbloggertopf zu ersparen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *