(2) Jacquito Brel

Die kleinen belanglosen Wortspiele die Freude machen

Ne mequito pas

4 thoughts on “(2) Jacquito Brel

  • soweit ich weiss gar nichts. allerdings findet man beim suchen im netz einige eintraege die auf mexikanischen schnaps verweisen. aber es scheint nicht eine mexikanische schnapssorte zu sein, sondern sowas wie auf spanisch ‘Mojito’. Schnaps eben.
    Aber letztens fiel mir auf dass "Me quito" auf spanisch sowas heisst wie "Ich hoer auf damit" oder "Ich nehme Abschied von" oder "Ich will nicht", und ungefaehr gleichzeitig fiel mir Jacques Brel’s lied ein. Auf franzoesisch ist das ja ziemlich aehnlich.
    Sonst ist es nur ein spitzname meines spitznamens.

  • von klaus hoffmann gibts das lied auf deutsch.. nach 2 jahren verstand ich, warum ich bei dem lied immer traenen verdrueckte – "geh nicht fort von mir" – "wenn du kannst vergiss: die vergangenheit und vergiss die zeit, die nur schmerzen kann"…

    e_a_kreisl ät hotmail.com

Leave a Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: