5 Comments

  1. eine pfarrerin möglicherweise?
    eine solche hat mir in aller gründlichkeit den zugang zur kirche verdorben.
    inzwischen altersmilde geworden kann ich ihr nur dankbar sein…

  2. Auch Sie sind also traumatisiert. Die drei Zentner schwere Klosterfrau die das Amt meiner Matheleherin inne hatte, lässt mich heute noch beim Ablick von Gleichungen und Wurzeln Alpträume bekommen.

  3. Der Norden, seien wir ehrlich, ist nichts für Menschen aus dem Süden, ganz gleich, ob sie nun Katholiken, Juden, Atheisten oder sonstwie Bayern in den Grenzen von 976 (Venetien ist unser!) sind.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *