Lesung in Berlin

Frau Modeste und Frau Wortschnittchen rufen “Essen, trinken, glücklich sein!
Auch ich wurde wieder zum Vorlesen eingeladen, diesmal um einen Text über Völlerei Liederlichkeit Trunksucht Essen vorzutragen. Ich fühle mich geehrt und freue mich sehr. Auf Berlin, auf die Berliner und auf vieles und gutes Essen. Und Trinken.
Kommt ihr auch?

Details zum Abend im Blog zur Lesung.

1. April
19.30 Uhr
Café Babel
Käthe-Niederkirchner Str. 2
10407 Berlin

5 Comments

  1. Hätte ich nicht schon seit Wochen Karten für das Konzert der großartigen Wrens für den 31.3. im Gleis 22 und auch schon Freunden Unterkunft in meiner Bude zugesagt und hätte ich noch ein wenig mehr Geld für Fahrt und Co. und überhaupt und sowieso, und wäre dieses Festival der Konjunktive nicht, ich wär’ dabei. Diaspora, ich leb in Dir. 🙂

  2. Mann, Mek. Mannometer. Ach Mist. Da bin ich noch im Hochsommer, waehrend ihr verzweifelt versucht in der deutschen Kaelte gluecklich zu sein. Aber ihr koennt ja einen Happen essen.

    Im Ernst: Zeit, dass ich ins Mekong Delta komme.

  3. Das, Ole, bekommen wir auf jeden Fall noch hin, Dich den Berlinern vorzuenthalten, das geht nun wirklich nicht. Jetzt freue ich mich aber erst einmal auf eine grandiose Berliner Fress-Lesung.

Leave a Reply to Ole Cancel reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *