Ich würde jetzt gerne sagen ich schriebe gerade an meinem Roman (höhö), keine Zeit zum Bloggen; vorlautes Blabla, virtuelles Baumeln. Nur Zeit für ernstes Zeug, Ochsenkarren.
Ja, das würde ich jetzt gerne sagen.

Stattdessen hänge ich seit zwei Wochen an 4 Sätzen fest, die ich für die morgige Lesung nicht formuliert bekomme.

(Wenn ich ein Perfektionist wäre, verfiele ich dem Wahnsinn.)

3 Comments

  1. Sätze?Wollen Sie welche?

    Ich bin Mequito und ich liebe Gegärtes! (1.Satz)
    Ich bin aus den Bergen in die Ebene gekommen, um das Leben zu lernen(2. Satz)
    Was ich erlebt habe, habe ich aufgeschrieben und lese es jetzt vor (3. Satz)
    Guten Abend allerseits (4. Satz) 😉

    Viel Erfolg bei der Lesung.
    (Valium und Andechs Doppelbock helfen immer, doch erinnert man sich später an nichts mehr)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *