[...]

In letzter Zeit passieren immer wieder Dinge die ich zum ersten mal erlebe. ZB mit K in ein Flugzeug zu steigen, oder mit K im eigenen Auto mit eigenem Führerschein nach Brandenburg zu fahren. Das beste passierte vielleicht gestern, als sie mir zum ersten Hochzeitstag gratulierte.
Neulich schrieb ich irgendwo, dass ich Dennis Quaid nicht mag. Schon seit langer Zeit nicht mehr. Er hat mir Ende der achtziger Jahre Meg Ryan ausgespannt. Das habe ich ihm nie verziehen. Es wird Zeit, dass ich es ihm nachsehe. (Erst recht, wenn ich deren aufgespritzten Gesichter sehe).

2 Comments

Comments are closed.