[Freitag, 10.12.2021 – alte Kinosessel, E-Zahnbürste]

Immer wenn ich die Überschrift Rosenkohl-Popcorn sehe, lese ich Rosenkohl-Porno.

#
Letztes Weihnachten hat mir meine Frau ein Duschgel von Molton Brown geschenkt. Das klingt vielleicht nach einem etwas phantasielosen und beiläufigen Geschenk, aber ich muss an dieser Stelle hinzufügen, dass so ein Fläschchen 25 Euro kostet und sie weiss, dass ich 25 Euro für Duschgel einen unverschämten Preis finde und ich es mir deswegen nicht kaufen würde, sie weiss andererseits auch, wie sehr es mich dann doch freut, ein Duschgel von Molton Brown zu verwenden. Ich bekam das Duschgel zu Weihnachten 2020, jetzt ist es zu zwei Drittel leer. Vielleicht schaffe ich noch bis Ostern.

Das Duschgel ist das Mesmerizing Oudh Accord. Wenn ich mir damit meine Arme einschäume, dann rieche ich das Kino aus meiner Kindheit.
Es war ein kleines Dorfkino in den Achtzigerjahren. Das kann man sich heute eigentlich gar nicht vorstellen, dass es damals in einem katholischen 800 Einwohner Dorf ein Kino gab. Aber so war das. In dem Dorf gab es auch eine kleine Militärkaserne und im Winter kamen Touristen zum Skifahren. Das muss sich deswegen schon gerechnet haben.

Wir Kinder durften damals schon Rambo, Rocky, Terminator und andere Filme schauen. Die Altersbegrenzung stand zwar auf den Plakaten, aber das war noch lange kein Grund, Zehnjährige von, öhm, Filmkultur auszuschliessen.
Das Kino roch nach ledernen Kinosesseln, Kaugummi, Staub. Dieses Duschgel riecht genau so. Lederne Kinosessel, Kaugummi, Staub.

Vor zwei Wochen gab ich das Duschgel meiner Schwester und sagte ihr, dass mich der Geruch an etwas aus unserer Kindheit erinnerte. Sie soll es probieren und mir sagen, woran es sie erinnere. Das funktioniere aber nur, wenn man es auf die Haut aufträgt.
Als sie aus der Dusche kam, sagte sie: hat mich an gar nichts erinnert.

Tja. Geruchsmemory.

#
Am Abend versuchte ich die elektrische Zahnbürste meiner Frau zu reparieren. Ich würde nicht behaupten, dass sie jetzt kaputter ist als vorher, ich denke aber nicht, dass sie noch reparierbar ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.